Angebote zu "Verbotene" (95 Treffer)

Verbotene Fotos
€ 5.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die junge Laura hat es faustdick hinter den Ohren. Sie liebt es, Männer und Frauen, ob einzeln oder zusammen in pikanten Situatioen mit ihrem Fotoapparat einzufangen. Das Ergebnis ihrer Fotosafari ist wahnsinnig aufregend und eigentlich verboten... DVD, ca. 57 Minuten.

Anbieter: ORION Erotikversa...
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Verbotene Fotos
€ 5.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die junge Laura hat es faustdick hinter den Ohren. Sie liebt es, Männer und Frauen, ob einzeln oder zusammen in pikanten Situatioen mit ihrem Fotoapparat einzufangen. Das Ergebnis ihrer Fotosafari ist wahnsinnig aufregend und eigentlich verboten... DVD, ca. 57 Minuten.

Anbieter: Orion
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Fotografieren verboten!
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Fotografieren verboten! - Das galt für die gesamte Berliner Mauer auf der Ostseite. Überwacht wurden die Grenzanlagen und das Bilderverbot von den Grenztruppen, der Volkspolizei und der Stasi. Aufnahmen waren illegal und dementsprechend selten. Zwischen 1978 und 1986 machte Gerd Rücker unter der Gefahr, verhaftet zu werden, Dutzende von Fotos. Einen Teil der Bilder stellte er heimlich in einem Fotoalbum mit 78 Aufnahmen zusammen. Als Zeitdokument werden die Seiten dieses Albums im Originalzustand gezeigt und mit biografischen sowie erläuternden Texten zur Entstehung dieser einmaligen Fotografien ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Verbotene Erfindungen
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die unglaubliche Chronik der verbotenen Erfindungen - Erfindungen, die von Wissenschaft und Industrie unterdrückt wurden - Funktionsweisen, Baupläne, Fotos - Die Schicksale der Erfinder, die behindert wurden, auf mysteriöse Weise verschwanden oder ums Leben kamen Im Jahre 1712 führte ein junger deutscher Heiler eine außergewöhnliche Maschine vor: ein Rad, das sich ständig drehte und währenddessen auch noch Gewichte hob. Dies tat es monatelang, auch in verriegelten Räumen und sogar dann noch, als es auf ein anderes Gestell gehoben wurde. Viele namhafte zeitgenössische Wissenschaftler untersuchten das Rad und stellten fest, dass es keine externe Energiequelle hatte. Der Erfinder forderte nicht weniger als 100000 Taler für sein Geheimnis. Da aber niemand diese Summe bezahlen wollte, nahm er dieses mit ins Grab ... In den 1920er-Jahren führte der junge amerikanische Elektrotechniker Henry Moray eine Holzkiste vor, die ohne externe Einspeisung wochenlang mehrere Kilowatt elektrische Energie liefern konnte. Auch er nahm sein Geheimnis mit ins Grab, da niemand bereit war, den geforderten Preis zu zahlen ... Energie aus dem ´´Nichts´´ In den 1930er-Jahren beobachtete ein junger österreichischer Förster erstaunt, dass die Forellen in einem tosenden Bergbach nicht von der Strömung mitgerissen wurden. Nach der Untersuchung ihrer Kiemen baute er einen Stromkanal, aus dem das Wasser mit mehr Energie heraustrat, als es eingetreten war. Da den Forscher kaum jemand unterstützte, konnte er seine Ergebnisse nicht verbreiten Nikola Tesla, der große Erfinder unseres Zeitalters, baute in den 1930er-Jahren ein Elektroauto, das keine externe Energiequelle benötigte. Trotzdem starb er arm und verlassen ... Geniale Erfinder - verspottet, behindert und ermordet Solche und ähnliche Fälle gab es auch in den vergangenen Jahrzehnten - und es gibt sie heute noch. Immer wieder verschwinden Erfindungen samt ihren Erfindern. Erfinder, die einen Ausweg gefunden hatten und funktionierende Geräte zur Herstellung Freier Energie bauten, wurden allesamt von Wissenschaft und Industrie unterdrückt. Aber auch die Erfinder selbst haben mit ihrer Geldgier und Geheimniskrämerei bisweilen zum Problem beigetragen. Dieses Buch erzählt die spannende Geschichte einiger verbotener und vergessener Erfindungen und erklärt ihre Funktionsweise mithilfe schwer zugänglicher, zum Teil geheimer Dokumente.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Möwen futtern verboten als Buch von
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Möwen futtern verboten:1414 - Die lustigsten Ohne-Worte-Fotos der BILD-Leser-Reporter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Möwen futtern verboten
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hier bekommt Deutschland was zu lachen! Die 1414-Leser-Reporter von BILD sind täglich auf der Spur der kuriosen Alltags-Momente. Dieses Buch vereint die besten der witzigsten Leser-Reporter-Fotos. Die ´´Ohne-Worte-Fotos´´ haben alle etwas gemeinsam: Man muss sie nicht erklären und kann über jedes von ihnen schmunzeln. Ein Schild am Strand mahnt: ´´Möwen futtern verboten!´´ Die verbeulte Fahrschule ´´Schrott´´ macht ihrem Namen alle Ehre. Der Wirt schreibt ´´Heute wegen gestern geschlossen´´ an die Tür. Doppelte Lacher auf jeder Doppelseite garantiert! Ein tolles Geschenkbuch und Mitbringsel für alle, die ein wenig Spaß in ihrem Leben mögen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Die verbotene Halbinsel Wustrow
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Halbinsel Wustrow, zwischen Rostock und Lübeck gelegen, errichteten die Nazis in den dreißiger Jahren die größte Flakartillerieschule des deutschen Reiches. Hitler, Göring und Mussolini ließen sich hier die neueste Technik für den geplanten Luftkrieg vorführen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges dienten die einstigen Kasernen und Offizierswohnungen Tausenden Flüchtlingen als Bleibe, bis die Rote Armee einzog und über vier Jahrzehnte eine Militärbasis betrieb, zu der auch ein Marinestützpunkt und ein Spionageposten der Funkaufklärung gehörten. Das 1998 an eine Investorengruppe verkaufte Areal, auf dem komfortable Ferienanlagen entstehen sollten, ist seit 1993 ungenutzt. Die verlassene Militärstadt und das angrenzende Naturschutzgebiet können nach wie vor nicht besichtigt werden. Edelgard und Klaus Feiler haben die Historie des Geländes über Jahre in Archiven und Gesprächen mit Zeitzeugen erforscht. Sie stellen die bewegte Geschichte der verbotenen Halbinsel erstmalig vor und präsentieren dabei seltene Dokumente und einzigartige historische Fotos.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Möwen futtern verboten als eBook Download von
€ 8.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.49 / in stock)

Möwen futtern verboten:1414 ´ Die lustigsten Ohne-Worte-Fotos der BILD-Leser-Reporter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Möwen futtern verboten als eBook Download von
€ 8.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.49 / in stock)

Möwen futtern verboten:1414 ´ Die lustigsten Ohne-Worte-Fotos der BILD-Leser-Reporter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Für Eltern verboten: Australien
€ 12.00 *
zzgl. € 2.95 Versand

Jede Menge Fakten, von denen Eltern wahrscheinlich noch nie gehört haben: Ist die chinesische Mauer vom Mond aus zu sehen? Wer war das Vorbild für den britischen Geheimagenten James Bond? Wie weit kann ein Känguru mit einem Satz springen? Was war bisher das abgefahrenste Haustier im Weißen Haus? Ob in China, Großbritannien, Australien oder in den USA - die vier neuen Reiseführer für Kinder widmen sich allem, was Kinder interessiert. Spannende Geschichten über den Wilden Westen, schwimmende australische Gefängnisse, Loch Ness oder eklige chinesische Snacks lassen Kinderherzen höher schlagen. Comicartig mit vielen Fotos und Illustrationen versehen, erfahren Kinder alles über berühmte Leute, denkwürdige Ereignisse und coole Orte. Die Erfolgsgeschichte der einzigartigen Kinderreiseführer-Reihe geht weiter. Weiterhin für Eltern verboten versteht sich.

Anbieter: myToys.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot