Angebote zu "Davis" (47 Treffer)

Schwarz-Weiß-Fotos im Fokus - Harold Davis
14,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Hank Davis - One Way Track
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album Digipak mit 48-seitigem Booklet, 38 Einzeltitel. Spieldauer ca. 89 Minuten. Originalaufnahmen aus den Fünfzigerjahren des von Sun beeinflußten New Yorker Sängers und Gitarristen. Eine Mischung aus seltenen Singles, zuvor unveröffentlichten Studioaufnahmen und ungehobelten Demos von Hank Davis . Der erste systematische Blick auf eine kaum dokumentierte und faszinierende Karriere. Enthält Duettaufnahmen mit dem legendären Steelgitarristen Winnie Winston und unveröffentlichte ´Hank & Carolee´-Stücke. Das Begleitbuch enthält zeitgenössische Fotos und unveröffentlichtes Interviewmaterial. Hank Davis kennt man heute bestens als Produzent von Wiederveröffentlichungen und als Musikjournalist. Als Teenager in New York machte er in den Fünfzigerjahren Aufnahmen, die an Sun Records erinnerten. Dieses Album beschreibt seine überraschende Karriere von den frühesten Rockern bis zu seiner späteren, bluesigen Musik für späte Stunden. Hank Davis konnte zwar nie einen Hit landen, nahm jedoch über einen Zeitraum von sechs Jahrzehnten auf. Eine Online-Diskografie listet mehr als 200 Titel, die eher zufällig auf unzähligen CD-Zusammenstellungen, LPs und Singles auftauchen. Etliches ist durchaus für Sammler attraktiv, und alles ist hörenswert. Heutzutage benutzen Kritiker den Begriff ´glaubwürdige Musik´: ehrlich und ohne Aufwand produziert. Mit diesem Album bietet Bear Family erstmals eine großzügige Auswahl mit Hank Davis seltenen Singles, unveröffentlichten Mastern und ungeschliffenen Demos, die eine nicht erfaßte und faszinierende Karriere in ihrer ganzen Breite erkennen lassen. Das Begleitbuch ist reich illustriert mit typischen Fotos jener Zeit und zuvor nicht abgedruckten Interviewpassagen von Hank Davis. Diese Zusammenstellung wird selbst beinharte Sammler der Musik der Fünfziger überraschen.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Link Davis - Big Mamou
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album Digipak (4-seitig) mit 60-seitigem Booklet, 34 Einzeltitel. Spieldauer ca. 82 Minuten. Die kompletten OKeh/Starday-Aufnahmen des texanischen Sängers - erstmals alle gebündelt und fast ausschließlich von Masterbändern überspielt. Die CD enthält jene Big Mamou -Version, die zum Country-/Cajun-Standard wurde. Zusätzlich gibt es vier unveröffentlichte OKeh-Songs sowie zwei Alternativ-Takes aus der Starday-Zeit. Die Veröffentlichung wird abgerundet von einer neu recherchierten Link Davis -Biographie von Andrew Brown und liefert bisher nicht gezeigte Fotos aus dem Link Davis-Familienarchiv. Link Davis begann in den fünfziger Jahren als aufstrebender R&B-Sänger und -Saxophonist, der unter anderem eine wilde Version von Good Rockin´ Tonight einspielte - schon fünf Jahre bevor Elvis Presley seine vermeintlich alles verändernde Fassung des Songs ablieferte. Dann wurde Link Davis zum Cajun-Fiddler und verbuchte einen großen regionalen Hit mit dem leicht antiquiert anmutenden Walzer Big Mamou , der die Amerikaner überhaupt erst mit Cajun-Musik vertraut machte. Und in der Mitte des Jahrzehnts, als der aufstrebende Rock ´n´ Roll viele von Link Davis´ Country-Kollegen aufs Abstellgleis drückte, kam Hank zurück: als angriffslustiger Rocker, der erst jetzt einige seiner denkwürdigsten Aufnahmen einspielte

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Spencer Davis - Taking Out Time - Complete Reco...
29,30 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Spencer Davis-Taking Out Time - Complete Recordings 1967 - 69Das umfangreiche Booklet bietet jede Menge rare Fotos und informative Liner Notes mit Kommentaren der Bandmitglieder. Eine Empfehlung für alle 60s-Beat, Mod-, Pop- und The Spencer Davis Gro

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
The Spencer Davis Group - Taking Out Time - Com...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2016/RPM) 68 tracks - 28 page booklet. - The Spencer Davis Group wurde 1963 in Birmingham (England) von Spencer Davis (Gitarre und Gesang), Steve Winwood (Orgel, Klavier und Gesang), Muff Winwood (Bass) und Pete York (Schlagzeug) gegründet. Auf Cherry Red Records erscheint jetzt ein Best Of 3-CD-Boxset mit dem Titel ´Taking Out Time – Complete Recordings 1967 - 1969´. Die Zusammenstellung vereint den kompletten Output der Band von 1967 bis 1969, darunter Titel wie ´Time Seller´, ´Mr. Second Class´, ´I Met A Woman´, u. v.a. Das umfangreiche Booklet bietet jede Menge rare Fotos und informative Liner Notes mit Kommentaren der Bandmitglieder. Eine Empfehlung für alle 60s-Beat, Mod-, Pop- und The Spencer Davis Group-Fans!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Dick Curless - Hard, Hard Traveling Man (4-CD)
79,95 €
Angebot
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

4-CD Box (LP-Format) mit 48-seitigem Buch, 97 Einzeltitel. Spieldauer ca. 246 Minuten. Man kennt Dick Curless wegen seines Mega-Hits A Tombstone Every Mile und seiner anderen Trucker-Songs, die er zwischen 1950 und 1973 aufnahm. Diese Box nimmt den Faden seiner Geschichte dort auf, wo Folge 1 (BCD 15882) endete: mit seiner ersten Session für Capitol im Jahre 1970. Seine kompletten Songs, inklusive unveröffentlichter Aufnahmen für Capitol, sind hier enthalten. Hinzu kommt sein Live-Album aus dem Jahre 1972, das vor einer begeisterten Hörerschaft auf einem Trucker-Treffen in Wheeling, West Virginia, entstanden ist. Das Glanzlicht dieser Box ist aber sicherlich die CD-4, die komplett aus Privataufnahmen von Dick Curless besteht, die nie zur Veröffentlichung gedacht waren. Diese Aufnahmen zeigen die ganze Bandbreite von Dicks künstlerischem Vermögen: Seine kraftvolle, schöne Stimme und seine Songwriter-Qualitäten. Zusammen mit der Folge 1 (BCD 15882) bietet diese Sammlung einen umfassenden Blick auf Maines grössten Beitrag zur Country Musik. Das Buch der Box enthält zahlreiche unveröffentlichte Fotos und die neuen, von Hank Davis geführten Interviews liefern interessante Einblicke in Dick Curless Leben.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Frankie Miller - A Letter Home From Korea (10in...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

10´´ LP - Gatefold cover - Klappcover - 10 tracks - 15:04 min. Ein unerwarteter Schatz für die Fans von Frankie Miller und Country Music aus den 50er Jahren. Enthält sieben „verlorene´´ Songs, die nie zuvor oder danach aufgenommen wurden. I Mit Frankies Erklärungen zu jedem Song. Enthält die Demo-Version eines Songs aus Frankies erster COLUMBIA-Session im Jahr 1953. I Mit Frankies zuvor unveröffentlichtem Tribute-Song für den Cajun-Fiddler Harry Choates. Enthält unveröffentlichte Fotos aus Frankies Militärzeit. Historische Linernotes von Hank Davis beleuchten einen oft übersehenen Abschnitt in Frankies Karriere. Eines der ungewöhnlichsten Country-Alben des Jahres, wenn nicht des Jahrzehnts! Der aus Texas stammende Honky-Tonk-Sänger Frankie Miller hatte in der 50er und 60er Jahren eine Reihe von Hits bei STARDAY [veröffentlicht auf BEAR FAMILY BCD 16566]. Etwa zehn Jahre vor diesen klassischen Aufnahmen wurde Frankie zum Militärdienst eingezogen – er gab eine blühende musikalische Karriere auf und kämpfte im Koreakrieg. Während eines Urlaubs in Seoul erwarb er eine Gitarre und nahm eine Kassette für seine Freunde in Texas auf mit den neuesten Songs, die er fern der Heimat geschrie- ben hatte. Mehr als 60 Jahre später wurde diese Kassette gefunden und wird nun auf diesem historischen Album veröffentlicht!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Screamin´ Jay Hawkins - Screamin´ Jay Hawkins -...
16,95 €
Angebot
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Ace) 25 Tracks - 28-seitiges Booklet! Superior 60er Jahre She-Pop von UK Parlophone, Columbia und HMV - im Deluxe-CD-Format! Superior 60s she-pop von UK Parlophone, Columbia und HMV - in CD und Deluxe-Vinylformaten. Dieser Nachfolger unseres letzten ´Love Hit Me! Decca Beat Girls´ und´Scratch My Back! Pye Beat Girls´ Veröffentlichungen beleuchten die Sängerinnen, die in den Jahren 1964-1967 für die EMI-Labelgruppe mit Sitz in Marylebone im Herzen von Londons West End aufgenommen haben. Wie Girl-Pop-Championin Sheila Burgel im Paket schreibt: ´Die meisten der von EMI signierten weiblichen Acts waren Teenager, die vollständig auf die aktuellen Pop-Trends abgestimmt waren. Das schottische Duo McKinleys, R&B club habitué Julie Driscoll, Talentshow-Siegerin Billie Davis und Midlands Pub-Sängerin Beverley Jones nahmen Originalmaterial von Londons Tin Pan Alley und amerikanischen Covern und gaben ihnen einen kräftigen Kick, der für fabelhafte 45er sorgte. Sie hatten vielleicht nicht ganz den Glanz ihrer amerikanischen Kollegen, aber der raue Sound des Marylebone Beat Girls war genau ihr Reiz. Unter den vielen Highlights ist ´Dancing Yet´, eine Diskothek im Dobie Gray-Stil von Liza & das Jet Set,´Like The Big Man Said´ von Toni Daly, ein Cover von Caterina Casellis´L´uomo D´oro´ mit kantigen englischen Texten von Peter Callander, Helen Shapiros aktuellem Sammelband´Stop And You Will Become Aware´, Love Is A Word´ von Alma Cogan, geschrieben und produziert von Andrew Loog Oldham, und Billie Davis´ groovigem gender-switched Update von Chuck Willis´ R&B Nugget´Whatcha´ Gonna Do´. Die Sammlung ist in den Formaten 12-Track LP und 25-Track CD erhältlich. Julie Driscoll ziert das Cover der LP-Edition, die auf 180g mandarinfarbenes Vinyl in einer strapazierfähigen Hülle gepresst ist, mit einem 3000-Worte-Trackkommentar und einer Reihe seltener Fotos und Erinnerungsstücke auf der Innentasche. Die CD-Version mit Billie Davis auf dem Cover enthält ein 28-seitiges Booklet mit 7000 Wörtern und zusätzlichen Fotos.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
BLACKWOOD BROTHERS - Rock-A-My-Soul (5-CD)
109,95 €
Angebot
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

5-CD Box (LP-Format) mit 82-seitigem Buch, 148 Einzeltitel. Spieldauer ca. 380 Minuten. In den 1950er Jahren veränderte ein Quartett aus Memphis, Tennessee, das Gesicht der amerikanischen Gospelmusik. Sie brachten die Aufregung und Leidenschaft des Gospels zu Millionen und fanden eine riesige nationale Fangemeinde für weiße Gospelmusik aus dem Süden. Der junge Elvis Presley hatte sein Herz auf den Beitritt gerichtet und war ein regelmäßiger Backstage-Besucher. Sie waren die Blackwood Brothers. Für die ersten fünfzehn Jahre reisten die Blackwood Brothers zu kleinen Stadtkirchenkonzerten, standen früh für lokale Radiosendungen auf und verkauften Liederbücher aus dem Kofferraum ihres Autos. Dann, 1950, zogen sie nach Memphis, und plötzlich begann sich die Lage zu ändern. Ihre Musik wurde von einer neuen Energie durchdrungen, beeinflusst von der Memphis-Szene des Blues, Jazz, R&B und Black Gospel. Sie gingen dorthin, wo noch kein weißes Quartett zuvor war. Die Blackwoods nahmen Songs im schnellsten Tempo auf und hatten immer den heißesten Pianisten. Sie hatten den animiertesten Bühnenauftritt, sprangen herum, beugten sich nach hinten und warfen den Mikrofonständer hin und her. Sie hatten die gewagtesten, komplexesten und einzigartigsten Arrangements, die oft in atemberaubend hohen, nachhaltigen Harmonien enden. Sie hatten auch das vielfältigste Repertoire und schöpften aus dem reichen Erbe der schwarzen Gospelmusik. Sie klangen wie keine andere Gruppe in der Musik und schufen einen Stil, der die Blackwood Brothers war. Dieses Set enthält die kompletten Victor-Aufnahmen der Blackwoods von 1952 bis 1959 und enthält all-time Favoriten wie Rock-a-My Soul, It Is No Secret, Mansion Over the Hilltop, Swing Down Chariot, Take My Hand Precious Lord, My God Is Real, His Hand in Mine, How Great Thou Art und andere Songs, die später von Elvis Presley bekannt wurden. Dieses Set enthält auch alle frühen Alben der Blackwoods. Ebenfalls enthalten ist ein 82-seitiges Buch, recherchiert und geschrieben von Charles K. Wolfe, zusammen mit einer kompletten Diskographie von Paul Davis & Richard Weize und vielen unveröffentlichten Fotos.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Various - SUN Records - The Sun Singles Vol.4 (...
79,95 €
Angebot
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

4-CD-Album Boxset (LP-Format) mit 72-seitigem Buch, 100 Einzeltitel. Spieldauer ca. 239 Minuten. Sun Records war das ultimative Label für Single-Veröffentlichungen. Dies ist die vierte von insgesamt sechs CD-Boxsets in unserer Serie, die schließlich jede Sun- und Phillips International-Single beinhalten wird. Diese CD-Album Boxset präsentiert die Singles der Jahre 1959 bis 1962. Sun Records brachte weiterhin Schallplatten von Johnny Cash, so z.B. ´Goodbye Little Darlin´´, ´Blue Train´ und ´Mean Eyed Cat´ heraus. Jerry Lee Lewis nahm einige der besten Singles seiner Karriere auf, so ´Bonnie B.´, ´Little Queenie´, ´What´d I Say´ und ´How´s My Ex Treating You´. Zur selben Zeit experimentierte man bei Sun mit neuen Künstlern, neuen Sounds und zwei neuen Studios. Unter den weniger bekannten Sun-Künstlern, die fantastische Platten machten, waren Ray Smith, Harold Dorman, Rayburn Anthony und Tracy Pendarvis. Die Singles von Sun 329 bis Sun 379, die in dieser Box enthalten sind, enthalten auch viele Raritäten wie Bobby Woods niemals offiziell veröffentlichte Single und exklusive Interviews und Fotos. Den ausführlichen Text des Begleitbuches schrieb wiederum Hank Davis

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot