Angebote zu "Dean" (73 Treffer)

James Dean Foto
€ 4.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

James Dean Foto

Anbieter: Close Up Posters
Stand: Nov 25, 2018
Zum Angebot
Supernatural: Die Welt von Sam und Dean Winchester
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem brandaktuellen Buch zur weltweit erfolgreichen TV-Serie Supernatural erfährst du alles über die spannenden Abenteuer von Sam und Dean Winchester. Neben zahlreichen Interviews mit den Schauspielern und dem Produktionsteam der Hitserie, atemberaubenden Hinter-den-Kulissen-Bildern, Konzeptzeichnungen und einer Fülle cooler, herausnehmbarer Extras findest du auf den 232 reich bebilderten Seiten dieses Bandes u. a. einen Episodenführer zu den Staffeln 8 und 9 sowie eine Vorschau auf die neueste 10. Season. Dieses aufwendig gestaltete Buch analysiert die Erfolgsserie Episode für Episode, Schauplatz für Schauplatz, und begleitet die Winchester- Brüder in ihrem legendären Chevrolet Impala auf ihrer Reise durch die USA. Schließe dich ihnen bei ihrer Jagd nach all den Kreaturen an, die nachts unter dem Bett lauern, übe an ihrer Seite Rache an dem gelbäugigen Dämon, der ihre Eltern ermordet hat, stelle dich den Höllenrittern und wende die drohende Apokalypse ab! Ganzseitige Fotos, exklusive Produktionsartworks und anderes interessantes Material zur Serie - wie z. B. die Titelbilder der englischen Originalausgaben von Chuck Shurleys Serienromanen - runden diesen Band ab und machen Supernatural - Die Welt von Sam und Dean Winchester zu einem Muss für alle Fans.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Die Trauzeugen / Sterben für Anfänger
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Trauzeugen: Überzeugt von seinem Plan, seine Urlaubsliebe vor den Altar zu führen, lässt David seine besten Kumpels nach Australien fliegen. Doch die verwandeln die Hochzeit in ein mittleres Desaster und geben damit den Worten ´´in guten wie in schlechten Tagen´´ eine ganz neue Bedeutung. Sterben für Anfänger: Nicht nur die Grabrede, ein Schwager auf Drogen und sein knauseriger Bruder fordern Daniel am Tag der Beerdigung seines Vaters - nein, das Chaos bricht erst richtig über ihn herein, als ein Fremder ihn mit pikanten Fotos des Verstorbenen erpressen will ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
8 Schritte zum Glück
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand

DEAN KOONTZ CHANNELT SEINEN VERSTORBENEN HUND. Wir sind sehr stolz darauf, euch neben dem Buch TRIXIE, der Lebensgeschichte einer Hündin, die in der Familie Koontz lebte, auch dieses Buch vorstellen zu dürfen, in dem TRIXIE sich nach ihrem Tod von der anderen Seite aus wieder meldet. Wie es dazu kommt, dass ausgerechnet einer der weltweit größten HORRORAUTOREN zum Channeln findet und durch seine verstorbene Hündin einen Ratgeber zum Glück weitergibt, erfahrt ihr im nachstehenden Vorwort; weitere Auszüge findet ihr oben unter dem Reiter Leseprobe: ´´Unsere Trixie, ein wunderschöner Golden Retriever mit dem Temperament eines Engels, der für uns wie ein Kind war, ging drei Monate vor ihrem zwölften Geburtstag von dieser Welt, kurz nach 14 Uhr an einem Samstagnachmittag. Sie lebt nun mit vielen anderen braven Hunden auf der Wiese an der Regenbogenbrücke, wo sie darauf wartet, dass auch wir diese Welt verlassen und uns zu ihr gesellen. Nachdem meine Frau Gerda und ich unser wundervolles Mädchen verloren hatten, trauerten wir monatelang. In den Wochen nach ihrem Weggang wurde an jedem Samstagnachmittag, je näher wir 14 Uhr kamen, die Erinnerung an sie so stark, dass wir es nicht mehr ertragen konnte, etwas Alltägliches zu tun. Wir gingen auf den Feldern, die Trixie so sehr geliebt hatte, Hand in Hand spazieren und besuchten all ihre Lieblingsstellen. Auf die Minute drei Wochen nach Trixies Tod gingen wir wieder über eine größere Wiese, als sich ein leuchtender goldener Schmetterling von einem Pfefferstrauch zu uns hinab schwang. Einen solchen Schmetterling hatten wir noch nie gesehen - und auch seitdem nicht mehr. Er war groß, größer als meine Hand, und grellgolden, nicht gelb. Er flog drei oder vier Mal um unsere Köpfe herum, strich uns über das Gesicht und übers Haar wie noch kein Schmetterling zuvor. Dann schwang er sich neben dem Pfefferbaum wieder hinauf und verschwand am Himmel. Gerda, sonst die nüchternste Person, die ich überhaupt kenne, sagte sofort: ´´War das Trixie?´´, und ohne zu zögern antwortete ich: ´´Ja. Das war sie.´´ Wir sprachen nicht mehr über diesen Vorfall, bis wir später zu Bett gingen und bemerkten, wie unglaublich dick die Flügel des Schmetterlings gewesen waren, viel zu dick, um aerodynamisch sein zu können. Gerda erinnerte sich, dass es ihr schien, als wären sie ´´fast wie von einem Neonseil gesäumt´´ gewesen, und auf mich hatten sie den Eindruck von buntem Fensterglas gemacht, das in Metall gefasst ist. Kein Landschaftsgärtner, der hier arbeitet, hat jemals zuvor oder seither einen solchen Schmetterling gesehen, so wenig wie wir; und er hatte in genau der Minute um unsere Köpfe herum getanzt, als drei Wochen zuvor Trixie gestorben war. Skeptiker werden zusammenzucken, und es tut mir leid für sie. Ich werde immer glauben, unser Mädchen wollte uns wissen lassen, dass unser großer Kummer nicht angemessen war, dass es ihr gut geht. Als wir diese Geschichte Freunden anvertrauten, habe ich andere gehört, die nach dem Verlust eines geliebten Hundes unglaubliche Erfahrungen machten, ganz andere als wir, die aber anscheinend ebenfalls den Zweck verfolgt hatten, ihnen mitzuteilen, dass der Geist ihres Hundes irgendwie weiterlebte. Auf meiner Website wird Trixies Seite gewöhnlich am häufigsten aufgerufen. Mit ihren Fotos und ihren Texten hat sie viele eigene Fans gewonnen. Ich versprach ihnen, dass sie mehr von Trixie hören würden, weil ihr Geist doch immerhin unsterblich ist. Wenn Trixie dieser Tage Botschaften und Sinnsprüche postet, sind sie stets mit TADAS unterschrieben - ein Akronym für Trixie auf der anderen Seite. Und nun halten Sie ein eigenes Buch von ihr in Händen. Sie hat es mir durch meinen Computer gechannelt. Jeden Abend habe ich den Rechner abgeschaltet, und jeden Morgen fand ich ihn wieder angeschaltet vor, und auf dem Bildschirm prangte ein weiteres Kapitel, das mir von der Regenbogenbrücke aus geschickt worden war. Somit darf ich Ihnen jetzt ein Buch

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Sterben für Anfänger
€ 12.49 *
ggf. zzgl. Versand

So hat sich Daniel die Beerdigung seines Vaters nicht vorgestellt: Als die Sargträger den Sarg aufstellen und den Deckel öffnen, liegt nicht sein Vater, sondern ein völlig unbekannter Leichnam darin. Ein schlechtes Omen und ein peinlicher Fauxpas, der gerade noch behoben werden kann, bevor die Trauergäste eintreffen. Doch Daniel hat noch ein ganz anderes Problem. Er wird erstmals eine Trauerrede halten und fürchtet, sie könnte nicht an die Würdigungen seines Bruders Robert heranreichen. Robert ist ein großspuriger Bestseller-Autor, der in New York lebt, zur Beerdigung einschwebt und in dessen Schatten Daniel schon immer gestanden hat. Doch bei seiner Ankunft eröffnet ihm Robert, dass er nicht wie verabredet die Hälfte der Beerdigungskosten übernehmen kann, weil sein ausufernder Lebensstil alles verschlingt, ein Erste-Klasse-Flug will schließlich bezahlt sein. So muss Daniel wohl oder übel die Rücklagen angreifen, die eigentlich für ein Eigenheim bestimmt waren, das er seiner Frau Jane versprochen hat, weil sie es keine Sekunde länger mit ihrer Schwiegermutter Sandra unter einem Dach aushält. Aber noch glaubt Daniel, die Situation in den Griff zu bekommen. Daniels Cousine Martha taucht mit ihrem Verlobten Simon auf, der in den Augen von Marthas Vater Victor ein Versager ist. Weil Simon weiß, dass Victor ihn hasst, ist der ohnehin sensible Bursche ein einziges Nervenbündel. Darum hatte Martha ihn überzeugt, eine Valium zu nehmen, um dem Ganzen etwas gelassener entgegen treten zu können. Was sie nicht weiß: In der Valiumdose, die sie auf dem Küchentisch ihres Bruders Troy gefunden hat, befanden sich keine Beruhigungspillen, sondern halluzinogene Drogen. Denn der smarte Troy nutzt sein Wissen als Chemiestudent, um mit synthetischen Mittelchen zu experimentieren und seine Finanzen als Teilzeitdealer aufzubessern. Simon benimmt sich äußerst merkwürdig, spricht mit den Pflanzen und bestätigt damit Victors Auffassung, ein kompletter Vollidiot zu sein; Troy muss Martha schonend beibringen, dass ihr Zukünftiger voll unter Drogen steht. Doch noch wichtiger ist: Wie lässt sich das vor den Trauergästen verbergen? Daniels Freund Justin ist eigentlich nur auf der Beerdigung, weil er mal was mit Martha hatte und nun hofft, erneut zu punkten. Er hält sich für einen coolen Womanizer, doch da ist er so ziemlich der Einzige. Last but not least ist trifft auch Onkel Alfie ein - den Terror auf Rädern - der von seinem Rollstuhl aus allen das Leben zur Hölle macht. Ein Gast gibt jedoch allen Anwesenden ein Rätsel auf: niemand kennt ihn und niemand hat ihn eingeladen! Die Abschiedszeremonie und Daniels Trauerrede haben kaum begonnen, als der in anderen Sphären schwebende Simon sich plötzlich einbildet, dass sich etwas im Sarg bewegt. Beim folgenden Gerangel knallt der Sarg inklusive Leichnam auf den Boden. Die Trauergäste sind entsetzt, der Pastor unterbricht die Feier, doch es kommt noch viel schlimmer. Der Unbekannte offenbart Daniel in einem Nebenraum seine Identität und entpuppt sich als der heimliche Geliebte seines Vaters. Und das kann er auch noch mit einer ganzen Reihe pikanter Fotos beweisen! Als wäre das allein noch nicht genug, verlangt der dreiste Lover ein stattliches Sümmchen Schweigegeld. Andernfalls will er die Bilder in der Trauergesellschaft herumzeigen. Daniels Eigenheim rückt in immer weitere Ferne. Jetzt muss Robert helfen. Während Daniel versucht, die Vergangenheit seines Vaters vor allen anderen zu verbergen, Troy seine Pillendose sucht, die im Chaos verloren gegangen ist und Martha sich gegen Justins plumpe Annäherungsversuche zur Wehr setzen muss, klettert Simon aufs Dach - nackt! Nur der mürrische Onkel Alfie freut sich, dass endlich mal was los ist. Daniel hat derweil seinen Bruder ins Vertrauen gezogen, der vorschlägt, den Fremden mit Gewalt aus dem Verkehr zu ziehen, bis die Beerdigung vorüber ist. Gesagt, getan. Weil der gefesselte und geknebelte Peter jedoch keine Ruhe gibt, geben sie ihm ein paar Valium, die Howard im Garten gefunden hat ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Sterben für Anfänger
€ 12.49 *
ggf. zzgl. Versand

So hat sich Daniel die Beerdigung seines Vaters nicht vorgestellt: Als die Sargträger den Sarg aufstellen und den Deckel öffnen, liegt nicht sein Vater, sondern ein völlig unbekannter Leichnam darin. Ein schlechtes Omen und ein peinlicher Fauxpas, der gerade noch behoben werden kann, bevor die Trauergäste eintreffen. Doch Daniel hat noch ein ganz anderes Problem. Er wird erstmals eine Trauerrede halten und fürchtet, sie könnte nicht an die Würdigungen seines Bruders Robert heranreichen. Robert ist ein großspuriger Bestseller-Autor, der in New York lebt, zur Beerdigung einschwebt und in dessen Schatten Daniel schon immer gestanden hat. Doch bei seiner Ankunft eröffnet ihm Robert, dass er nicht wie verabredet die Hälfte der Beerdigungskosten übernehmen kann, weil sein ausufernder Lebensstil alles verschlingt, ein Erste-Klasse-Flug will schließlich bezahlt sein. So muss Daniel wohl oder übel die Rücklagen angreifen, die eigentlich für ein Eigenheim bestimmt waren, das er seiner Frau Jane versprochen hat, weil sie es keine Sekunde länger mit ihrer Schwiegermutter Sandra unter einem Dach aushält. Aber noch glaubt Daniel, die Situation in den Griff zu bekommen. Daniels Cousine Martha taucht mit ihrem Verlobten Simon auf, der in den Augen von Marthas Vater Victor ein Versager ist. Weil Simon weiß, dass Victor ihn hasst, ist der ohnehin sensible Bursche ein einziges Nervenbündel. Darum hatte Martha ihn überzeugt, eine Valium zu nehmen, um dem Ganzen etwas gelassener entgegen treten zu können. Was sie nicht weiß: In der Valiumdose, die sie auf dem Küchentisch ihres Bruders Troy gefunden hat, befanden sich keine Beruhigungspillen, sondern halluzinogene Drogen. Denn der smarte Troy nutzt sein Wissen als Chemiestudent, um mit synthetischen Mittelchen zu experimentieren und seine Finanzen als Teilzeitdealer aufzubessern. Simon benimmt sich äußerst merkwürdig, spricht mit den Pflanzen und bestätigt damit Victors Auffassung, ein kompletter Vollidiot zu sein; Troy muss Martha schonend beibringen, dass ihr Zukünftiger voll unter Drogen steht. Doch noch wichtiger ist: Wie lässt sich das vor den Trauergästen verbergen? Daniels Freund Justin ist eigentlich nur auf der Beerdigung, weil er mal was mit Martha hatte und nun hofft, erneut zu punkten. Er hält sich für einen coolen Womanizer, doch da ist er so ziemlich der Einzige. Last but not least ist trifft auch Onkel Alfie ein - den Terror auf Rädern - der von seinem Rollstuhl aus allen das Leben zur Hölle macht. Ein Gast gibt jedoch allen Anwesenden ein Rätsel auf: niemand kennt ihn und niemand hat ihn eingeladen! Die Abschiedszeremonie und Daniels Trauerrede haben kaum begonnen, als der in anderen Sphären schwebende Simon sich plötzlich einbildet, dass sich etwas im Sarg bewegt. Beim folgenden Gerangel knallt der Sarg inklusive Leichnam auf den Boden. Die Trauergäste sind entsetzt, der Pastor unterbricht die Feier, doch es kommt noch viel schlimmer. Der Unbekannte offenbart Daniel in einem Nebenraum seine Identität und entpuppt sich als der heimliche Geliebte seines Vaters. Und das kann er auch noch mit einer ganzen Reihe pikanter Fotos beweisen! Als wäre das allein noch nicht genug, verlangt der dreiste Lover ein stattliches Sümmchen Schweigegeld. Andernfalls will er die Bilder in der Trauergesellschaft herumzeigen. Daniels Eigenheim rückt in immer weitere Ferne. Jetzt muss Robert helfen. Während Daniel versucht, die Vergangenheit seines Vaters vor allen anderen zu verbergen, Troy seine Pillendose sucht, die im Chaos verloren gegangen ist und Martha sich gegen Justins plumpe Annäherungsversuche zur Wehr setzen muss, klettert Simon aufs Dach - nackt! Nur der mürrische Onkel Alfie freut sich, dass endlich mal was los ist. Daniel hat derweil seinen Bruder ins Vertrauen gezogen, der vorschlägt, den Fremden mit Gewalt aus dem Verkehr zu ziehen, bis die Beerdigung vorüber ist. Gesagt, getan. Weil der gefesselte und geknebelte Peter jedoch keine Ruhe gibt, geben sie ihm ein paar Valium, die Howard im Garten gefunden hat ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
WWE Absolut alles was du wissen musst
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ring frei für das ultimative WWE-Buch mit coolem Goldfolien-Cover! In diesem WWE-Buch steht umfassendes Wrestling-Wissen: Steckbriefe, Statistiken, Hintergründe, Umfrage-Ergebnisse, Top-Listen und Größenvergleiche. Die spektakulärsten Veranstaltungen und die größten WWE-Superstars werden mit beeindruckenden Fotos, verblüffenden Einzelheiten und lustigen Originalzitaten vorgestellt. Machen Sie sich mit diesem WWE-Buch auf eine Show der Superlative gefasst! In sieben Kapiteln gibt´s Fakten über Legenden wie Ultimate Warrior und Superstars von heute, Infos über die Megaevents und Championships oder Details zu Superstars von morgen und WWE-Spektakel jenseits des Rings. WWE ist in den USA seit Jahrzehnten ein Renner und besitzt mittlerweile auch weltweit eine wachsende Fan-Gemeinde Die skurrile Mischung aus Schaukampf, Athletik und Verrücktheit zieht jeden in seinen Bann. Fans werden von diesem Wrestling-Buch deshalb vollkommen begeistert sein. Es ist einfach unschlagbar!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Die Trauzeugen / Sterben für Anfänger (2 in 1 E...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Trauzeugen: Überzeugt von seinem Plan, seine Urlaubsliebe vor den Altar zu führen, lässt David seine besten Kumpels nach Australien fliegen. Doch die verwandeln die Hochzeit in ein mittleres Desaster und geben damit den Worten ´´in guten wie in schlechten Tagen´´ eine ganz neue Bedeutung. Sterben für Anfänger: Nicht nur die Grabrede, ein Schwager auf Drogen und sein knauseriger Bruder fordern Daniel am Tag der Beerdigung seines Vaters - nein, das Chaos bricht erst richtig über ihn herein, als ein Fremder ihn mit pikanten Fotos des Verstorbenen erpressen will ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Fabucation. 3D-Druck in der Schule. (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das junge Braunschweiger Unternehmen Fabmaker hat den 3D-Drucker E1 entwickelt: Zu dem für Schulen konzipierten 3D-Drucker ist dies das passende Schul- und Lehrbuch. Verständlich geschrieben und mit zahlreichen professionellen Fotos illustriert, orientiert sich das Begleit-Buch zum 3D-Drucker von Fabmaker an seiner Zielgruppe: Schülerinnen und Schülern ab der achten Klasse, die 3D-Drucker verstehen und bedienen lernen sollen. Anders als vielleicht zunächst vermutet werden könnte, muss der Drucker nicht nur in den klassischen naturwissenschaftlichen und technischen Fächern eingesetzt werden. Auch im Kunst- und Musikunterricht sowie in sozialwissenschaftlichen Fächern bietet er zahlreiche Möglichkeiten. Neben einer allgemeinen Einführung in den 3D-Druck und einer Menge an praktischen 3D-Druck-Beispielen bietet das Buch konkrete Modelle zum selbst Ausprobieren, eine knappe Einführung in eine Open-Source-Software und einen Muster-Lehrplan für den Unterricht. In den USA wurde schon 2012 massiv damit begonnen, die amerikanischen Schulen mit 3D-Druckern auszustatten. Sowohl die US-amerikanische Industrie als auch die Regierung fördern das in hohem Maße. US-Präsident Barack Obama hat bereits in seiner Rede zur Lage der Nation Anfang 2013 gesagt: ´´3D-Druck hat das Potenzial, die Art und Weise, wie wir fast alles herstellen, zu revolutionieren´´. Damit werde 3D-Druck ´´die nächste Revolution in der Produktion´´. Es lohnt sich, einen Blick in das Buch zu werfen, auch wenn man nicht Schüler ist. Jeder, der sich einen Einblick in den 3D-Druck verschaffen möchte, könnte Gefallen an dem praktischen Einführungswerk finden - und im Anschluss daran vielleicht direkt den E1 als erschwinglichen und zuverlässigen 3D-Drucker erwerben wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Fabucation. 3D-Druck in der Schule.
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das junge Braunschweiger Unternehmen Fabmaker hat den 3D-Drucker E1 entwickelt: Zu dem für Schulen konzipierten 3D-Drucker ist dies das passende Schul- und Lehrbuch. Verständlich geschrieben und mit zahlreichen professionellen Fotos illustriert, orientiert sich das Begleit-Buch zum 3D-Drucker von Fabmaker an seiner Zielgruppe: Schülerinnen und Schülern ab der achten Klasse, die 3D-Drucker verstehen und bedienen lernen sollen. Anders als vielleicht zunächst vermutet werden könnte, muss der Drucker nicht nur in den klassischen naturwissenschaftlichen und technischen Fächern eingesetzt werden. Auch im Kunst- und Musikunterricht sowie in sozialwissenschaftlichen Fächern bietet er zahlreiche Möglichkeiten. Neben einer allgemeinen Einführung in den 3D-Druck und einer Menge an praktischen 3D-Druck-Beispielen bietet das Buch konkrete Modelle zum selbst Ausprobieren, eine knappe Einführung in eine Open-Source-Software und einen Muster-Lehrplan für den Unterricht. In den USA wurde schon2012 massiv damit begonnen, die amerikanischen Schulen mit 3D-Druckern auszustatten. Sowohl die US-amerikanische Industrie als auch die Regierung fördern das in hohem Maße. US-Präsident Barack Obama hat bereits in seiner Rede zur Lage der Nation Anfang 2013 gesagt: 3D-Druck hat das Potenzial, die Art und Weise, wie wir fast alles herstellen, zu revolutionieren . Damit werde 3D-Druck die nächste Revolution in der Produktion . Es lohnt sich, einen Blick in das Buch zu werfen, auch wenn man nicht Schüler ist. Jeder, der sich einen Einblick in den 3D-Druck verschaffen möchte, könnte Gefallen an dem praktischen Einführungswerk finden und im Anschluss daran vielleicht direkt den E1 als erschwinglichen und zuverlässigen 3D-Drucker erwerben wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot