Angebote zu "Lederhose" (9 Treffer)

Lederhose Trachten Kniebundhose braun Herren Tr...
€ 179.90 *
ggf. zzgl. Versand

Trachten-Lederhose mit GürtelAlle Grö&#223en lagernd oder auf Anfrage lieferbar - genaue Maße siehe blaue Maßtabelle (bei den Fotos)Leder/Farbe: Robustes weiches Wildbockleder, braun mit edler Antik-Patina - Gürtelschna

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 22, 2018
Zum Angebot
Lederhose Trachten kurz braun Leder speckig Pat...
€ 139.90 *
ggf. zzgl. Versand

Trachten-Lederhose mit speckiger Antik-PatinaAlle Grö&#223en lagernd oder bald wieder lieferbar - genaue Maße siehe blaue Maßtabelle (bei den Fotos)Farbe: braun mit speckiger Antik-PatinaAngenehm weiches Wildbockleder, erstklassige Qu

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Lederhose Trachten-Hose Patina braun Trachtenle...
€ 189.90 *
ggf. zzgl. Versand

Trachten-Kniebund-LederhoseEdel-speckiges Antik-Leder - aufwendige Stickerei NEU!Farbe: dunkelbraun mit edler Antik-PatinaMaße siehe blaue Maßtabelle bei den Fotos - ausverkaufte Grö&#223en werden laufend nachbestelltTraditionell bestickte

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Lederhose Trachtenlederhose Wandern Kniebundhos...
€ 175.90 *
ggf. zzgl. Versand

Trachten-Lederhose mit Gürtel 2.Wahl Gr.58Genaue Maße siehe blaue Maßtabelle (bei den Fotos)Die Hose aus diesem Angebot ist in Ordnung, wurde nur auf einer Modenschau getragen, daher geringe Gebrauchsspuren um einen Top Preis.Das Modell gib

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot
Gr.60 Trachten-Lederhose Trachtenlederhose lang...
€ 259.90 *
ggf. zzgl. Versand

Exklusive lange Trachten-LederhoseGr.60 - NEU!Aufwändige Stickerei, edle Antik-Patina - mit Träger - Maße siehe blaue Maßtabelle (Fotos)Farbe: dunkelbraun, Stickerei hellbeigeLederhose aus dickem erstklassigen Wildbock-Leder. Aufw

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Dec 5, 2018
Zum Angebot
Eine perfekte Woche... Tessin
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Tessin vereint das Schönste aus dem mediterranen Lifestyle Italiens mit den Vorzügen der Schweizer Disziplin und dem urigen Alpenleben. An den Seepromenaden um den Lago Maggiore und den Luganer See wachsen Palmen, Magnolien und Akazien. Dichte Tannenwälder und rot schimmernde Kastanienhaine ziehen sich die Bergflanken hoch. Rauschende Gletscherflüsse bahnen sich ihren Weg durch die Täler und tiefblaue Seen locken zum Planschen. Zum Frühstück wird Käse aufgetischt, so würzig, wie ihn nur die Schweizer hinkriegen und abends gibt es Wein und ein Risotto, das jede italienische Mamma stolz machen würde. Überall hört man den wohlklingenden Singsang des Italienischen, doch leiser, zurückhaltender. Der italienischsprachige Kanton Tessin ist der südlichste Kanton der Schweiz und liegt schon fast in Italien. Zur Schweizer Seite separieren ihn hohe schroffe Berge, die zum südlichen Nachbarn hin sanft auslaufen. Es ist Italien piano: Keine hupenden Autos, wilde Gestiken oder überbordendePracht. Doch auch wer Kuhglocken und Lederhosen sucht, wird hier nicht fündig. Das Tessin ist weder Schweiz noch Italien. Im Laufe der Jahrhunderte hat es sich seinen ganz eigenen Style geschaffen: La Dolce Vita à la Tessin. Man genießt, ohne im Überfluss zu frönen; man ist aufgeschlossen, doch bewahrt Vorsicht; man zeigt was man hat und doch protzt man nicht; man bewahrt sich die mediterrane Entspanntheit, genau wie nordische Disziplin; man zelebriert Hüttenromantik und Seepromenadenflair. Das Tessin hat sich das Beste aus beiden Ländern ausgesucht und ist damit eine einmalige Reisedestination - irgendwo zwischen Palmen und Kastanien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Als wir noch draußen spielten
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

´Damals war weniger Lametta´ Erinnern Sie sich noch an die Lederhosen, die vom ersten Frühlingstag bis zum späten Herbst getragen wurden, in denen sich der Sand sammelte? Oder dass Sandburgen erbaut wurden, die der Flut der Weser standhalten mussten? Norbert Sonntag berichtet von Erlebnissen aus seiner Kindheit in der Bremer Neustadt. Mit vielen netten Geschichten stellt er die Zeit des Aufwachsens nach dem Kriege anschaulich dar. Ergänzt durch eigene, aber typische Fotos. Für die damaligen Kinder war es nicht schwierig, sich zu beschäftigen. Vieles verlief gut, und manches war weniger gut gelungen - mit beidem wurde sich arrangiert. Diese Sammlung lustiger Kurzgeschichten, auch über den meist unfreiwilligen Badespaß an der Weser, über die Schrecknisse des Krankseins und heitere Alltäglichkeiten in den 1950er-Jahren, sorgt gewiss für viele Lacher.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Trachtler schee boarisch
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Enzian und Edelweiß, Blasmusik und Schuhplatteln, Dirndl, Lederhose und natürlich bayrisches Bier ? das verbindet man gemeinhin mit dem Landstrich zwischen Allgäu und Berchtesgadener Land. Die Menschen in Oberbayern bemühen sich, ihr überkommenes Brauchtum und die Tradition zu bewahren, nicht zuletzt in einer Vielzahl an Trachtenvereinen, die sich auf zahlreichen Veranstaltungen rund ums Jahr präsentieren. Uli Landsherr ist mit der Kamera durch die 25 bayerischen Gauverbände gereist und hat die schönsten Momente dieser Zusammenkünfte im Bild festgehalten. Entstanden sind Impressionen von Trachtenfesten und Umzügen, dem Leonhardi-Ritt und dem Fischerstechen in Seehausen, vom Palmsonntag in Jachenau, vom Maibaum-Aufstellen, Plattl?n und Dirndldrahn, Goaslschnoizn und Fingerhakln, um nur einige zu nennen. Die Fotos zeigen nicht nur die charakteristischen Trachten mit ihren zahlreichen liebevollen Details, sondern dokumentieren gleichzeitig die Vielfältigkeit der Kultur Bayerns. Der Bildband ist damit ein wichtiger Beitrag zur Brauchtumspflege und gibt ?Auswärtigen? einen Einblick in die reiche Tradition und Gegenwartskultur Bayerns.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mühlen an der Auma, der Triebes, der Leuba und ...
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Mühlen am Kesselbach, Finkenbach, Pöllnitzbach, Struthbach, Floßbach sowie dem Seebach. Autor Günter Steiniger - 224 Seiten, Festeinband über 169 Abbildungen: 107 farbige und 39s/w Fotos, 2 s/w und 9 farbige Zeichnungen, 6 Landkarten und 6 Tabellen. ISBN 978-3-86777-296-9 - Festeinband Vorgängerband: ´´Mühlen im Weidatal´´ erschien 2010 in der 4. Auflage - ISBN 978-3-934748-59-0 Inhalt Vorwort 7 Unterwegs an der Auma und ihren Nebenbächen Vom Quellgebiet der Auma zur Köthnitzmühle 10 Die Teichmühle in Reinsdorf 14 Die Gutsmühle zu Sorna 18 Die Krölpaer Glücksmühle 20 Die Muntschmühle bei Muntscha 22 Die Teichmühle in Auma 27 Der Kesselbach Die Kesselmühle am Kesselteich bei Auma 31 Die Mittelmühle in Auma 34 Die Eisenschmidtmühle in Auma 37 Der Finkenbach Die Gütterlitzer Mühlen sowie die Aumühle bei Wenigenauma (Trieba) 39 Die Wiebelsdorfer Mühle 41 Die Tränksmühle von Wöhlsdorf 45 Die Mühle Forstwolfersdorf 48 Die Mühle in Rohna 52 Die Prellmühle bei Neundorf 56 Der Pöllnitzbach mit dem Dorfbach Die Mühlpöllnitzer Mühle am Pöllnitzbach 61 Die Teichmühle in Mittelpöllnitz 63 Die Gerodaer Öl- und Wiesenmühle 66 Der Struthbach Die Lerchenmühle bei Wittchenstein 67 Die Enkenmühle bei Birkhausen 71 Die Mühle der Struth - Struthmühle 72 Der Floßbach Zwei Mühlen in Lederhose - Obermühle und Jakobsmühle 75 Die Bachmühle Großebersdorf am Floßbach 77 Der Seebach Die Teichmühle Frießnitz am Seebach 81 Die Obermühle Grochwitz 84 Die Mittelmühle Grochwitz/Burkersdorf 88 Die Heinoldsmühle Grochwitz an der Seebachmündung 92 Der Eisenhammer bei Weida-Liebsdorf 96 Die Aumühle bei Weida-Liebsdorf 101 Die Burg- oder Schlossmühle in Weida 106 Die Rothenmühle in Weida 108 Quellen und Literaturangaben 115 Entlang der Triebes Entlang der Triebes 119 Die Herrschaftliche Schneidemühle zu Pöllwitz 120 Die Pöllwitzmühle 120 Die Reiboldsgrüner Mühle 125 Die Obere Haardt- oder Steinmühle zu Zeulenroda 127 Die Untere Haardt- oder Görlersmühle in Zeulenroda 133 Die Teichmühle Triebes 135 Die Sandmühle Triebes 142 Die Loch- oder Schlossmühle zu Hohenleuben-Reichenfels 143 Quellen und Literaturangaben 149 Mühlenwanderung an der Leuba Mühlenwanderung an der Leuba 151 Die Leubamühle in Naitschau 152 Die Stöckelsmühle zu Naitschau 156 Die Perthelsmühle bei Naitschau 157 Die Dietzels- oder Geyersmühle zu Langenwetzendorf 162 Die Buschmühle in Langenwetzendorf 168 Die Mutzmühle, früher Kittenmühle, in Langenwetzendorf 171 Die Schneidemühle Arnold in Langenwetzendorf 175 Die Schmieds- oder Eiselsmühle in Langenwetzendorf 177 Die Langenwetzendorfer Kuxmühle 179 Die Neumühle bei Hohenleuben 185 Die Lunzigmühle bei Lunzig 189 Die Kauernmühle bei Kauern 191 Die Oelsenmühle im Oelsengrund 195 Quellen und Literaturangaben 198 Streifzüge im Güldetal Streifzüge im Güldetal 200 Die Löhmaer Mühlen - Rostmühle und Railamühle 202 Die Dorfmühle in Göschitz 205 Die Tegaumühle bei Tegau am Modelitschbach 206 Die Tümpfelmühle in Göschitz 210 Die Mösermühle zu Göschitz 212 Die Leuermühle bei Göschitz 214 Die Förthener Fritschenmühle 217 Die Kolbenmühle bei Läwitz 221 Quellen und Literaturangaben 223 Fotonachweis 224 Vorwort Seit dem Erscheinen der 1. Auflage des Buches ´´Mühlen im Weidatal´´ sind fast zehn Jahre vergangen. Viele Leser reagierten erfreut und dankbar, lieferten Ergänzungen und wünsch-ten einen 2. Band, in dem die Mühlen der einmündenden Nebenflüsse vorgestellt werden. Während im Weidatal einst über 30 Wassermühlen für Arbeit und Brot sorgten, ließen sich an den Zuflüssen und Nebenbächen zirka 65 Müllerfamilien nieder und betrieben ihre Mühlen. Zuverlässige Ortschronisten blätterten in alten Akten und fanden die Namen der Müllersleute. Unendlich viele Bausteine, gesammelt von Mühlen- und Heimatfreunden, trugen dazu bei, in jahrelanger Hobbyarbeit dieses Buch entstehen zu lassen. Anspruch auf Vollständigkeit kann es nicht haben. ´´Alles fließt...´´, doch kein Fluss fließt zur Quelle zurück. In der Blütezeit der Wassermühlen um 1850-70 ratterten im Thüringer Raum über 2500 Wassermühlen und etwa 400 Windmühlen. Wo sind sie geblieben? Gehen wir dieser Spur einmal nach. Zurückblickend bieten Kirchenbücher, Lehnbücher, Grundbucheinträge und Adressbücher Fundgruben zur Familiengeschichte. Die Weidaer Rothenmühle kann auf eine Ersterwähnung aus dem Jahr 1209 verweisen. Die technische Ausstattung der dörflichen Kleinmühlen bestand meistens aus zwei Steinmahlgängen, die im Zuge des Fortschritts durch Walzenstühle und Plansichter ersetzt wurden. Schneidemühle

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot