Angebote zu "Verbrechen" (132 Treffer)

Elf Bräuche - Elf Verbrechen
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Ohne seine Bräuche und Sitten wäre der Ostfriese kein Ostfriese. Für den Küstenbewohner, der es von jeher gewohnt ist, sich den Gezeiten anzupassen und sich in den harschen Wind zu stellen, gehören Bräuche nicht nur zum Jahreslauf, sondern zum Leben. Das heißt in der Konsequenz: Der Bruch mit dem Brauch hat schon manchem Zeitgenossen Verderben gebracht und gab hier wie dort den entscheidenden Impuls für ein ruchloses Verbrechen. ´´Elf Bräuche - Elf Verbrechen´´ versprechen ostfriesische Kurzkrimis mit überraschenden Wendungen und Charakteren, voller Kurzweil und Spannung. Hinzu kommen elf Kurzporträts mit Fotos von Ostfriesland-Magazin-Bildredakteur Martin Stromann zu den Bräuchen Speckendicken-Essen, Nötenscheeten und Osterfeuer, Maibaum-Aufstellen, Brautpfadlegen, Bogenmachen, Kinnertöön, Martinisingen und Verknobeln sowie Stutenkeerl und Klaasohm auf Borkum.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Ravensburger Bücher Verbrechen auf der Spur
€ 14.99 *
zzgl. € 3.95 Versand

Gibt es den geborenen Verbrecher? Was ist ein genetischer Fingerabdruck? Und wie werden knifflige Kriminalfälle gelöst? Informative Sachtexte und eindrucksvolle Illustrationen und Fotos ermöglichen den Kindern Einblicke in ein spannendes Thema. mit durchgehend farbigen Illustrationen von Jochen Windecker Text von Andrea Schwendemann.

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Mar 25, 2019
Zum Angebot
Durch die Wiener Quartiere des Elends und Verbr...
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1908 veröffentlicht der Journalist Emil Kläger eine Reportage, in der er über Menschen im Wiener Untergrund berichtet - Vagabunden, Außenseiter, die keinen Platz mehr in der Gesellschaft finden und in der Kanalisation der immer größer werdenden Stadt leben. An der Wiener Urania hatte Kläger zuvor von seinen Erkundungen berichtet. Seine Lichtbildervorträge sorgen für volle Säle. Elend und Verbrechen ziehen das Publikum an. Klägers \´´Wanderbuch aus dem Jenseits\´´´´ liegt nun in einer Faksimile-Ausgabe vor. Es wirft Licht in jene Winkel der Stadt, die sonst verborgen bleiben. Die Fotos von Hermann Drawe zeigen Gesichter, die in eine andere Welt schauen, weil sie in der hiesigen alles gesehen haben. Kläger holt sie wieder vor die Augen seiner staunenden Leser. Ein ausführliches Nachwort gibt Auskunft über Kläger, sein Leben, seine Zeit und sein Werk. Emil Kläger (1880-1936) war Redakteur der Zeitung \´´´´Die Zeit\´´´´, später Mitarbeiter des \´´´´Neuen Wiener Journals\´´´´, des \´´´´Wiener Tagblatts\´´´´, der \´´´´Neuen Freien Presse\´´´´, publizierte Feuilletons, Theaterkritiken und Berichte aus dem Gerichtssaal. Er leitete eine wöchentliche Premierenvorschau von Radio Wien und lehrte Theatergeschichte an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
WWW Verbrechen auf der Spur
€ 14.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Gibt es den geborenen Verbrecher? Was ist ein genetischer Fingerabdruck? Und wie werden knifflige Kriminalfälle gelöst? Informative Sachtexte und eindrucksvolle Illustrationen und Fotos ermöglichen den Kindern Einblicke in ein spannendes Thema.Dieses Buch gibt wissbegierigen Spürnasen einen tiefen Einblick in moderne Ermittlungsmethoden: Wie ´´liest´´ man einen genetischen Fingerabdruck? Gibt es das perfekte Verbrechen? Und was verraten Maden über Mörder? In spannenden Interviews berichten Kriminalexperten von ihrer außergewöhnlichen und beeindruckenden Arbeit und lassen die Kinder in die Welt der Kriminalistik eintauchen. Zudem finden sich in diesem ProfiWissen-Band leicht nachzumachende, spannende Experimente zum Ausprobieren sowie Tipps und Tricks, wie man sich sein eigenes Detektivbüro einrichtet.Andrea Schwendemann ist Journalistin, Unternehmerin und leitet das Büro für Zeitschriften- und Buchentwicklung. Sie konzipiert Medien für Kinder und Erwachsene und schreibt für Magazine, Zeitungen und Online-Portale (z. B. GEO Saison, National Geographic, Spiegel-Online). Bevor sie sich 2012 selbstständig machte, arbeitete sie als Redaktionsleiterin für NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD und GEOlino extra.Jochen Windecker, geb. 1971 in Kirchheimbolanden, Er studierte an der FH-Mainz Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Buchgestaltung. Seit 2001 arbeitet er als selbstständiger Illustrator für verschiedene Agenturen und Verlage.

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Zehn Türme - Zehn Verbrechen
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Zehn Türme - Zehn Verbrechen Kriminell gute Geschichten von ostfriesischen Aussichtspunkten Edition Ostfriesland Magazin. In Ostfriesland, wo der Horizont besonders weit erscheint, haben Aussichtspunkte einen besonderen Reiz. Ob sie nun als Leucht-, Kirch- oder Wasserturm den Weg entlang der Küste und durchs Leben weisen, um diese Bauwerke mit Meer- und Weitblick rankt sich manche Erzählung und manches Geheimnis. Zuweilen mit gewagter Neigung. Auch bieten die Türme Himmelsnähe und sind deshalb Schauplätze für Eheschließungen oder Drehbücher - also für Geschichten, die das Leben und die Liebe schreiben. Doch dort, wo viele Menschen zusammenkommen, ist auch das Verbrechen nicht weit. Die Krimianthologie ´´Zehn Türme - Zehn Verbrechen´´ verspricht Kurzkrimis mit überraschenden Wendungen und Charakteren, voller Kurzweil und Spannung. Zugleich ist das Buch ein Reiseführer für die Turmlandschaft der Ems-Jade-Region und der Inseln. Zehn Turmportraits mit Fotos von Ostfriesland-Magazin-Bildredakteur Martin Stromann präsentieren den Wehrturm von Burg Stickhausen, den Midlumer Glockenturm, den Klosterturm Ihlow, den Schiefen Kirchturm von Suurhusen, den Campener und den Pilsumer Leuchtturm, den Störtebekerturm in Marienhafe, den Alten Leuchtturm von Borkum, den Wasserturm auf Langeoog und den Westturm von Wangerooge. Namhafte Autoren der Region wie zum Beispiel Grimme-Preisträger Hans-Erich Vieth, Kinderbuch- und Thrillerautorin Usch Luhn, Spannungsautor Klaus-Peter Wolf sind mit von der Partie. Zehn Türme - Zehn Verbrechen. Mit Krimi-Anthologie. Mit Kurzportraits der ostfriesischen Aussichtspunkte und Krimis von Klaus-Peter Wolf, Hans-Erich Viet, Usch Luhn, Andreas Scheepker, Bernd Flessner, Manfred Reuter, Jutta Oltmanns, Désirée Warntjen, Lübbert R. Haneborger und Silke Arends. 192 Seiten 14,80 EUR 13,8 x 21,5 cm, mit zahlreichen Farbfotos von Martin Stromann Premium-Taschenbuch Verlag Soltau Kurier Norden (SKN) ISBN 978-3-939870-78-4

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Kleines Dorf - große Verbrechen, DVD
*
ggf. zzgl. Versand
( / )

Mörderisches Wespennest Im norddeutschen Dorf Aschberg finden Polizeihauptmeister Gerhard Mühlfellner und seine junge Kollegin Anna Wippermann den Landwirt Herbert Schuch erhängt in seiner Scheune. Für alle steht fest, dass es sich um Selbstmord handelt. Nur Becky, die Geliebte des Bauern, ist anderer Meinung. Sie engagiert den Ex-Polizisten und jetzigen Privatdetektiv Finn Zehender. Dieser ermittelt zwar nicht immer mit legalen Mitteln, legt aber mit seinem messerscharfen Verstand einen Sumpf aus korrupter Bürokratie und nachbarschaftlicher Bösartigkeit offen und trocken … Tod einer Brieftaube Finn Zehender hat sich häuslich in Aschberg eingerichtet. Auch die beiden Dorfpolizisten sind nicht mehr seine Konkurrenten, sondern fast Freunde geworden. Bei einer spielerischen Schießerei trifft Dorfpolizist Mühlfellner eine Brieftaube tödlich. An deren Fuß findet sich ein Brief, mit dem ein entführter Mann um Hilfe bittet. Finn sucht daraufhin mit den beiden Polizisten den örtlichen Kleintierzüchterverein auf. Zur Überraschung aller ist dort die Hamburger Kommissarin Christiane Garde schon vor Ort. Der Sohn des Fabrikanten Döbbelin ist entführt worden. Die Lösegeldforderung der Entführer beläuft sich auf drei Millionen Euro. Doch die folgende Geldübergabe geht schief … Mörderische Jagd Jurastudentin Agnes Sonntag, die sich gerne als Staatsanwältin ausgibt, schanzt Finn einen großen - und wie sich bald herausstellt, gefährlichen - Auftrag zu. Familienvater Urs Jäger, Vater von zwei halbwüchsigen Kindern, braucht neuerdings Leibwächter. Der Grund: Er ist im Besitz einer Liste von Deutschen, die Geld an der Steuer vorbeigeschmuggelt haben. Und es gibt eine Gruppierung im Bereich der organisierten Kriminalität, die sehr interessiert daran ist, diese Informationen zu bekommen. Finn Zehender soll die beiden Teenagergören Moritz und Mathilda Jäger schützen. Er ahnt, dass er bald in Teufels Küche sein wird, denn die Kinder haben Zugang zu der Liste … Mord in Aschberg Simone Albrecht engagiert auf dem Lande einen Todesschützen, um einen lästigen Erpresser aus dem Weg räumen zu lassen. Parallel dazu beauftragt Simone Privatdetektiv Finn Zehender, der ihren Mann Jörg angeblich beschatten soll, weil sie ihren Mann der Untreue verdächtigt. Zehender soll alles fotografieren, was Jörg unternimmt. Die Fotos sollen hinterher dazu dienen, für Jörg Albrecht ein perfektes Alibi zu liefern, dass er nicht selbst der Todesschütze war. Doch die Albrechts haben nicht mit der wachen Intelligenz von Finn Zehender gerechnet. Doch warum wurden die Albrechts überhaupt erpresst?

Anbieter: ZDF Shop
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Verbrechen der Wehrmacht, 1 DVD-ROM
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die DVD-ROM-Ausgabe der Ausstellung ´´Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941-1944´´ enthält neben den Texten, Fotos, Karten, Hörstücken und den PC-Stationen, die in der Ausstellung zu sehen sind, außerdem Einzelphotographien sowie 360´´-Fotos der Ausstellungsinstallation. Lena Stolze, besonders bekannt geworden durch ihre Rolle der ´´Sophie Scholl´´ in dem Film ´´Die weiße Rose´´ von Michael Verhoeven und der ´´Miriam Süßmann´´ im Film ´´Rosenstraße´´ von Margarethe von Trotta, führt Sie in verschiedenen Videoaufnahmen durch die Ausstellung. Alle Texte und Dokumente der Ausstellung sind über umfangreiche Suchmöglichkeiten und ein Indexverzeichnis erschlossen. 28 MB RAM, 1024x768 Bildschirmauflösung, 24 Bit Farbtiefe, DVD-ROM-Laufwerk. Empf.: G4, 256 MB RAM, Laufsprecher.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbreche...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

ENTDECKE DIE MAGISCHE WELT VON PHANTASTISCHE TIERWESEN: GRINDELWALDS VERBRECHEN In der spannenden Fortsetzung zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind gelingt dem dunklen Zauberer Gellert Grindelwald die Flucht nach Paris. Dort schart er alle seine Anhänger um sich, denn er verfolgt einen düsteren Plan: Er will die Vorherrschaft der reinblütigen Magier auf der ganzen Welt erlangen. Jetzt kann ihn nur noch einer stoppen - Albus Dumbledore, Grindelwalds ehemals bester Freund. Doch dafür benötigt Dumbledore die Hilfe des Magizoologen Newt Scamander. Und der weiß noch nicht, was für ein gefährliches Abenteuer auf ihn wartet ... Dieses Buch bietet jede Menge Fakten und Fotos zum neuen Kinohit aus der Feder von J. K. Rowling. Neben Insiderinfos zu den wichtigsten Charakteren, Filmschauplätzen und magischen Wesen findet der Fan zahlreiche zauberhafte Extras wie Sticker, Plakate und viele andere Überraschungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Kleines Dorf - Große Verbrechen (2 Discs)
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mörderisches Wespennest Im norddeutschen Dorf Aschberg finden Polizeihauptmeister Gerhard Mühlfellner und seine junge Kollegin Anna Wippermann den Landwirt Herbert Schuch erhängt in seiner Scheune. Für alle steht fest, dass es sich um Selbstmord handelt. Nur Becky, die Geliebte des Bauern, ist anderer Meinung. Sie engagiert den Ex-Polizisten und jetzigen Privatdetektiv Finn Zehender. Dieser ermittelt zwar nicht immer mit legalen Mitteln, legt aber mit seinem messerscharfen Verstand einen Sumpf aus korrupter Bürokratie und nachbarschaftlicher Bösartigkeit offen und trocken Tod einer Brieftaube Finn Zehender hat sich häuslich in Aschberg eingerichtet. Auch die beiden Dorfpolizisten sind nicht mehr seine Konkurrenten, sondern fast Freunde geworden. Bei einer spielerischen Schießerei trifft Dorfpolizist Mühlfellner eine Brieftaube tödlich. An deren Fuß findet sich ein Brief, mit dem ein entführter Mann um Hilfe bittet. Finn sucht daraufhin mit den beiden Polizisten den örtlichen Kleintierzüchterverein auf. Zur Überraschung aller ist dort die Hamburger Kommissarin Christiane Garde schon vor Ort. Der Sohn des Fabrikanten Döbbelin ist entführt worden. Die Lösegeldforderung der Entführer beläuft sich auf drei Millionen Euro. Doch die folgende Geldübergabe geht schief Mörderische Jagd Jurastudentin Agnes Sonntag, die sich gerne als Staatsanwältin ausgibt, schanzt Finn einen großen - und wie sich bald herausstellt, gefährlichen - Auftrag zu. Familienvater Urs Jäger, Vater von zwei halbwüchsigen Kindern, braucht neuerdings Leibwächter. Der Grund: Er ist im Besitz einer Liste von Deutschen, die Geld an der Steuer vorbeigeschmuggelt haben. Und es gibt eine Gruppierung im Bereich der organisierten Kriminalität, die sehr interessiert daran ist, diese Informationen zu bekommen. Finn Zehender soll die beiden Teenagergören Moritz und Mathilda Jäger schützen. Er ahnt, dass er bald in Teufels Küche sein wird, denn die Kinder haben Zugang zu der Liste Mord in Aschberg Simone Albrecht engagiert auf dem Lande einen Todesschützen, um einen lästigen Erpresser aus dem Weg räumen zu lassen. Parallel dazu beauftragt Simone Privatdetektiv Finn Zehender, der ihren Mann Jörg angeblich beschatten soll, weil sie ihren Mann der Untreue verdächtigt. Zehender soll alles fotografieren, was Jörg unternimmt. Die Fotos sollen hinterher dazu dienen, für Jörg Albrecht ein perfektes Alibi zu liefern, dass er nicht selbst der Todesschütze war. Doch die Albrechts haben nicht mit der wachen Intelligenz von Finn Zehender gerechnet. Doch warum wurden die Albrechts überhaupt erpresst? Vier Krimis des wohl unbedarftesten Ermittler im deutschen TV in einer Box mit Hinnerk Schönemann (´´Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs´´; ´´Neue Vahr Süd´´,´´NVA´´), Thomas Thieme (´´Er ist wieder da´´, ´´Die Stadt und die Macht´´) u.v.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Der Adler - Die Spur des Verbrechens - Codename...
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

In einem schwedischen Hotelzimmer wird die Leiche eines achtjährigen dänischen Mädchens gefunden. In den Focus der Ermittlungen gerät Preben Nielsen, der Vater des Kindes. Er bestreitet die Tat, gibt im Verhör aber zu, seine Tochter einem Unbekannten überlassen zu haben, um pornografische Fotos zu erstellen. Für Kommissar Hallgrimsson und sein Team beginnt die Suche nach dem Unbekannten. Bei ihren Recherchen im Pädophilenmilieu stoßen sie auf die Kinder-Hilfsorganisation ´Streetchild of God´, eine Vereinigung, die Straßenkinder unterstützt. Aus einem von ´Streetchild´ Feriencamp wurden zwei russische Kinder als vermisst gemeldet.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot